Browse Tag

Sportvereine

Bay­ern ver­dop­pelt Vereinspauschale

Sport­ver­ei­ne in der Regi­on Bam­berg erhal­ten fast 711.000 Euro

Der Frei­staat Bay­ern ver­dop­pelt auch 2021 die soge­nann­te „Ver­eins­pau­scha­le“. Für die Sport- und Schüt­zen­ver­ei­ne in der Regi­on Bam­berg steigt die För­de­rung auf 710.858 Euro, tei­len die bei­den Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Staats­mi­nis­te­rin Mela­nie Huml und Hol­ger Dre­mel mit.

„Wir wol­len damit die Ver­ei­ne in der Coro­na­kri­se schnell und unbü­ro­kra­tisch unter­stüt­zen, ohne zusätz­li­chen Ver­wal­tungs­auf­wand. Das Sport- und Ver­eins­le­ben sind wich­ti­ge Grund­pfei­ler des gesell­schaft­li­chen Lebens in Bay­ern. Des­halb haben wir uns dafür ein­ge­setzt, dass der Frei­staat dem Brei­ten­sport mit aller Kraft unter die Arme greift“, erklärt Huml.


„Nur mit der ehren­amt­li­chen Mit­ar­beit, die in den Ver­ei­nen vor Ort geleis­tet wird, kön­nen die Nach­wuchs­för­de­rung und der Sport­be­trieb für alle gewähr­leis­tet wer­den. Es freut mich sehr, dass das star­ke Frei­wil­li­gen-Enga­ge­ment auch heu­er mit einer Erhö­hung der soge­nann­ten Ver­eins­pau­scha­le durch den Frei­staat unter­stützt wird. Damit stär­ken wir die Ver­eins- und Sport­viel­falt – auch hier bei uns im Land­kreis Bam­berg“, ergänzt Dremel.


Zuwen­dun­gen stei­gen im Ver­gleich zu 2020 noch­mals um fast 30.000 Euro


In Stadt und Land­kreis Bam­berg ist der För­der­be­trag inner­halb Ober­fran­kens auf­grund der vie­len Ver­ei­ne und Akti­ven beson­ders hoch. Im Ver­gleich zum Jahr 2020 stei­gen die Zuwen­dun­gen noch­mals um fast 30.000 Euro.

„Die erneu­te Erhö­hung zur För­de­rung des Ver­eins-Sport­be­triebs geht auch auf beson­de­re Initia­ti­ve der CSU-Frak­ti­on zurück. Im Innen- und Sport­aus­schuss des Baye­ri­schen Land­ta­ges habe ich das Vor­ha­ben aus Über­zeu­gung unter­stützt. Denn Sport­ver­ei­ne leis­ten eine wert­vol­le Arbeit für die Kin­der und Jugend­li­chen, aber auch für die Gesell­schaft selbst“, so Dremel.

Dank gebüh­re auch Sport­mi­nis­ter Joa­chim Herr­mann für die Unter­stüt­zung, ergänzt Huml. „Gera­de in schwe­ren Zei­ten set­zen wir sei­tens des Frei­staats mit der Ver­dopp­lung der Ver­eins­pau­scha­le erneut ein kla­res Zei­chen. Das Sport- und Ver­eins­le­ben sind wich­ti­ge Grund­pfei­ler des gesell­schaft­li­chen Lebens in Bayern.“


Über­sicht Ver­eins­pau­scha­le 2021:

Stadt Bam­berg: 284.859,46 €

Land­kreis Bam­berg: 425.998,40 €

Über­sicht Ver­eins­pau­scha­le 2020:

Stadt Bam­berg: 267.670,00 €

Land­kreis Bam­berg: 413.201,28 €