Browse Tag

Wahlergebniss

Land­tags­wahl Bay­ern 2023

Vor­läu­fi­ge Wahl­er­geb­nis­se in Bam­berg-Stadt und Bamberg-Land

Stadt und Land­kreis Bam­berg haben bei der gest­ri­gen Land­tags­wahl gewählt. Nun wur­den die vor­läu­fi­gen ört­li­chen Wahl­er­geb­nis­se ver­öf­fent­licht. Deut­li­che Sie­ge­rin ist die CSU, in der Stadt lie­gen die Grü­nen auf dem zwei­ten Platz, auf dem Land die AfD.

Jeweils etwa drei Vier­tel der Stimm­be­rich­ti­gen im Wahl­kreis Bam­berg-Stadt und im Land­kreis haben sich laut Rat­haus und Land­rats­amt an der Land­tags­wahl betei­ligt. Gegen 23:07 Uhr am Sonn­tag­abend lagen die ers­ten vor­läu­fi­gen Wahl­er­geb­nis­se aus den 150 Urnen- und Brief­wahl­be­zir­ke vor.

In den acht Land­kreis-Kom­mu­nen haben von den 33.332 Stimm­be­rech­tig­ten 71,0 Pro­zent der Bür­ge­rIn­nen ihre Stim­me abge­ge­ben. Die fast glei­che Quo­te erreich­ten die 54.188 Wahl­be­rech­tig­ten in der Stadt Bam­berg. Somit haben ins­ge­samt 62.161 Per­so­nen ihre Stim­men bei der Land­tags­wahl im Wahl­kreis 402 abge­ge­ben haben. 26.682 Bür­ge­rIn­nen ent­schie­den sich für die Urnen- und 35.479 für die Briefwahl.

Der Stimm­kreis 402 besteht aus 86 Wahl­be­zir­ken in der Stadt Bam­berg und 64 Wahl­be­zir­ken im Land­kreis Bam­berg, näm­lich in den Gemein­den Bisch­berg, Gun­dels­heim, Hall­stadt, Ober­haid, Ste­gau­rach, Vier­eth-Trun­stadt, Wals­dorf und Lisberg.

Die aus­ge­zähl­ten Stim­men wer­den in den nächs­ten Tagen wei­ter geprüft, ehe ein amt­li­ches End­ergeb­nis feststeht.

Vor­läu­fi­ges Wahl­er­geb­nis in Bamberg-Stadt

Erst­stim­men:

  • Mela­nie Huml (CSU) 36,6 Prozent
  • Ursu­la Sowa (Grü­ne) 19,4 Prozent
  • Micha­el Weiß (AfD) 15,7 Prozent
  • Manu­el Hirsch­fel­der (Freie Wäh­ler) 9,1 Prozent
  • Eva Jutz­ler (SPD) 8,7 Prozent
  • Ralf Stöck­lein (FDP) 3,3 Prozent
  • Hil­al Tavþan­cioð­lu (Die Lin­ke) 2,7 Prozent
  • Tho­mas Dotz­ler (BP) 0,6 Prozent
  • Lucas Büch­ner (ÖDP) 1,8 Prozent
  • Wil­ly Kün­zel (die Basis) 1,0 Prozent
  • Felix Bro­war­zik (Volt) 1,1 Prozent

Zweit­stim­men:

  • CSU 33,3 Prozent
  • Grü­ne 19,8 Prozent
  • AfD 16,2 Prozent
  • Freie Wäh­ler 11,5 Prozent
  • SPD 8,5 Prozent
  • FDP 3,5 Prozent
  • Die Lin­ke 2,7 Prozent
  • BP 0,7 Prozent
  • ÖDP 1,6 Prozent
  • die Basis 0,9 Prozent
  • Volt 1,1 Prozent
Vor­läu­fi­ges Wahl­er­geb­nis in Bamberg-Land

Erst­stim­men:

  • CSU 46,7 Prozent
  • AfD 21,6 Prozent
  • Freie Wäh­ler 12,5 Prozent
  • Grü­ne 7,2 Prozent
  • SPD 5,5 Prozent
  • FDP 1,9 Prozent
  • ÖDP 1,6 Prozent
  • Die Lin­ke 1,2 Prozent
  • BP 1,0 Prozent
  • die Basis 0,9 Prozent
  • Volt 0,0 Prozent

Zwei­stim­men:

  • CSU 43,5 Prozent
  • AfD 20,4 Prozent
  • Freie Wäh­ler 15,0 Prozent
  • Grü­ne 8,5 Prozent
  • SPD 5,0 Prozent
  • FDP 2,4 Prozent
  • Die Lin­ke 1,3 Prozent
  • ÖDP 1,3 Prozent
  • BP 1,2 Prozent
  • die Basis 0,9 Prozent
  • Volt: 0,5 Prozent