Browse Tag

Band des Jahres

Bam­berg, Hof, Bay­reuth, Lich­ten­fels, Kronach

R.I.O.!-Clubtour: Ober­fran­kens Band des Jah­res gesucht

Fans von Live-Musik aus Ober­fran­ken kön­nen im Novem­ber und Dezem­ber die R.I.O.!-Clubtour besu­chen. Vier hie­si­ge Bands spie­len in Clubs der Regi­on. Mit dabei sind Slam Ele­phant, ENNI, Para Sol und Fare­well Fare­well. Beginn der Tour ist am 23. Novem­ber in Bam­berg und es geht um „Ober­fran­kens Band des Jah­res 2023“.

Jedes Jahr ruft der Bezirk Ober­fran­ken Bands auf, sich an vier regio­na­len Vor­ent­schei­den zur R.I.O.!-Clubtour (Rock in Ober­fran­ken) zu betei­li­gen. Wer gewinnt, geht auf Tour­nee durch Ober­fran­ken und spielt fünf Kon­zer­te gemein­sam mit den Sie­gern der ande­ren Vor­ent­schei­de. So kön­nen die Bands Büh­nen­er­fah­rung sam­meln, wie der Bezirk mit­teil­te, und sich einem neu­en Publi­kum prä­sen­tie­ren. Zudem geht es um den Titel „Ober­fran­kens Band des Jah­res 2023“. Der Gewin­ner­band stellt der Bezirk zudem eine För­de­rung, Coa­chings, Auf­tritts­ver­mitt­lun­gen und einen Geld­preis in Höhe von 1.000 Euro zur Verfügung.

Das Publi­kum der ein­zel­nen Kon­zert ist nach jedem Auf­tritt auf­ge­ru­fen, für sei­ne Favo­ri­ten abzu­stim­men. Die Sie­ger­grup­pe wird nach dem letz­ten Kon­zert in Kro­nach bekannt gegeben.

Bands der R.I.O.!-Clubtour

ENNI aus Coburg spie­len eine Mischung aus Indie und Deutsch-Pop. Obwohl das jun­ge Duo erst seit kur­zem zusam­men­ar­bei­tet, so die Mit­tei­lung des Bezirks Ober­fran­ken wei­ter, ist ihre musi­ka­li­sche Che­mie deut­lich hörbar.

Die Bay­reu­ther Ver­tre­ter Para Sol bau­en psy­che­de­li­sche Klang­wel­ten, mit trei­ben­den Riffs und ehr­li­chen Wor­ten. Ihr Stil liegt zwi­schen Blues und Metal, ihre Inspi­ra­ti­on fin­den sie bei den alten Gro­ßen. Jonas spielt Gitar­re, Dani­el Schlag­zeug und Sän­ger Chris den Bass. Die drei Stu­den­ten fan­den sich im Som­mer 2022 zusam­men und haben ein Jahr lang Lie­der geschrie­ben und Kon­zer­te gespielt. Ende des Jah­res möch­ten sie ein Debüt­al­bum veröffentlichen.

Slam Ele­phant kom­men aus Bam­berg und spie­len Hea­vy Funk Rock. Zum blue­si­gen Gitar­ren­sound kom­men Saxo­phon­tö­ne hin­zu und drei­stim­mi­ger Gesang.

Fare­well Fare­well, 2021 in Hof gegrün­det, zei­gen laut Bezirk Ober­fran­ken, dass Emo nicht tot ist. Die Mit­glie­der haben es sich zum Ziel gemacht, das Publi­kum mit einer gewal­ti­gen und zugleich melo­di­schen Mischung aus Emo, Punk und Hard­core zu überraschen.

Ter­mi­ne der R.I.O.!-Clubtour
  • 23. Novem­ber: Live-Club in Bamberg
  • 24. Novem­ber: Zur Lin­de in Hof
  • 30. Novem­ber: Glas­haus in Bayreuth
  • 1. Dezem­ber: Paun­chy Cats in Lichtenfels
  • 2. Dezem­ber: Struw­wel­pe­ter in Kronach